Alles in einem: Treasury Plattform & TIS Integration.

DACHSER Intelligent Logistics Case Study

STRUKTUR

  • 120 Tochtergesellschaften

Module

  • Kontenverwaltung
    Finanzstatus
    Derivate
    Avale
    Avise

SCHNITTSTELLEN

  • TIS
    SAP
    FXall
    weitere Electronic-Banking Systeme

EINFÜHRUNGSZEIT

  • 6 Monate

Ausgangssituation und Zielsetzung

DACHSER nutzt TIS als Electronic Banking System und zur Bankenkommunikation im internationalen Zahlungsverkehr. Mit über 120 Konzerngesellschaften bestand die Notwendigkeit, ein professionelles Treasury Berichtswesen aufzubauen, das die bestehenden Excel-Reports ablösen sollte. Kernanforderung war außerdem die Integration der TIS- und SAP-Daten in das Treasury Berichtswesen TIP.

TIP-Implementierung

Alle Bankkonten und alle Finanzpositionen wurden in einem System vereint, um dort Berichte für das Treasury aber insbesondere auch für die Gesellschaften zur Verfügung stellen zu können. Im Rahmen des Scopings wurden inhaltliche und technische Anforderungen für den Aufbau vom neuen Treasury Berichtswesen besprochen, die Datenübernahme aus TIS und SAP definiert und zusätzlich die Abbildung weiterer Daten direkt in TIP festgelegt.

Ergebnisse

  • Flexibles und umfassendes Treasury Berichtswesen
  • Darstellung des vollständigen Konzernfinanzstatus in TIP
  • Definition von individuell eingerichteten Berichten für die Abbildung von internem Finanzstatus und Avalen
  • Signifikante Verbesserung der Berichtsqualität durch Wegfall von manuellen Prozessen
  • Flexiblere Berichtsanpassung durch Bündelung der Informationen in TIP

Über DACHSER Intelligent Logistics

DACHSER gehört zu den Weltmarktführern im Bereich Systemlogistik. Dazu gehören die Bereiche Transportlogistik, Warehousing und kunden-individuelle Services in den Feldern „European-“, „Food“- und „Air & Sea“-Logistics. Außerdem ergänzen Kontraktlogistik sowie branchenspezifische Lösungen das Angebot. DACHSER erwirtschaftete 2014 einen Jahresumsatz von 5,3 Milliarden Euro und beschäftigt rund 25.000 Mitarbeiter an 437 Standorten weltweit.

Share
DACHSER Group SE & Co. KG Case Study

„Mit TIP haben wir unsere Treasury-Daten im Griff, die Integration der TIS-Daten konnte effizient dargestellt werden. Ein gutes und effizientes Zusammenspiel beider Systeme.“

Dieter Bellinger,

Head of Corporate Treasury, DACHSER Group SE & Co. KG

Nutzen Sie die Gelegenheit und besprechen Sie mit uns wie Sie Ihre tägliche Arbeit erleichtern können. Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein und wir melden uns innerhalb der nächsten 24 Stunden.








Wir melden uns innerhalb der nächsten 24 Stunden